RCU-BT anlernen

    • Joey wrote:

      Die DreamOS-Version, die nach dem heutigen Update (OE2.6-Zweig) angezeigt wird (4.5.1r8-56-gdfc8a-2021-08-26) , ist ein Anzeigefehler. Nach dem Update ist 4.5.1r9 installiert.
      Nachprüfbar per: dpkg -s enigma2 | grep Version
      Display Spoiler

      *****************************
      * newnigma2.to *
      *****************************
      * the next step is done *
      *****************************


      opendreambox 2.6.0 dreambox



      dreambox login: root
      Password:


      ##############################################################################
      # #
      # This is a Dreambox #
      # #
      # with newnigma2.to #
      # #
      # Unauthorized access to this system is prohibited ! #
      # #
      # This system is actively monitored and all connections may be logged. #
      # By accessing this system, you consent to this monitoring. #
      # #
      ##############################################################################


      up 18 hours, 46 minutes
      root@dreambox:~$ dpkg -s enigma2 | grep Version
      Version: 4.5.1r9-r0-newnigma2-1.0
      root@dreambox:~$
    • Hallo leider fluppt es nicht....

      root@dreambox:~$ dpkg -s enigma2 | grep Version
      Version: 4.5.1r9-r0-newnigma2-1.0

      root@dreambox:~$ flash-fsbl
      init failed
      readspi: option requires an argument -- 'c'
      init failed
      Fatal: Failed to read OTP data
    • Hi,

      Nachdem ich an der Konsole den Befehl„flash-fsbl“ abgesetzt habe, wurde ein Frontprozessor Update durchgeführt. Dadurch habe ich jetzt:

      4.5.1r11-r0-newnigma2-1.0 (nach Konsole: dpkg -s enigma2 | grep Version)


      Danach konnte ich im RC20 BT Menu die FB mit der roten Taste aktualisieren. Sie hat jetzt die aktuelle Version 1.7.

      Die Gelbe Taste steht für „Erneut Suchen“ und nach Drücken wird bei mir nichts zusätzliches angezeigt.

      Die Grüne Taste führt zu den Herstellern. Ich habe einen LG EC930V Oled. Deswegen habe ich LG bestätigt, dort sind 5 Zeilen. Drückt man dort erhält man jeweils die Nachrichten: x IR-Codes gesendet und nach einiger Zeit: x IR-Codes bestätigt.

      Aber trotz Aktualisierungen kann die Fernbedienung RCU-BT immer noch nicht auf den Fernseher zugreifen.

      Fehlt bei mir ein Schritt? Kann mir jemand hierbei helfen?

      Hat jetzt doch geklappt. Man muss achten, dass man unter erweiterte Einstellungen verschiedene Farbtöne für die Dreambox und der anderen Zeile hat.

      The post was edited 3 times, last by Kaste2 ().

    • Du schaltest aber mit der MODE Taste auch in den IR Modus um den TV zu bedienen?
      Hast du alle Angebotenen für LG dann so getestet?

      gruß pclin
      Dreambox ONE/TWO, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-buster
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch
      ---
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG OLED65BX9LB (PicCap)
      ---
      Hyperion und Plugin HyperionControl auf der Dreambox One
      ESP32 mit WLED Wlan 263 LED's SK6812 RGBW-NW 60 LED/m

      Ambilight for ever
    • Ja, das muss wohl dann der IR Modus sein, um den TV ein- oder auszuschalten. Ob die gelbe Taste was gebracht hat, kann ich leider nicht sagen.

      Ich habe noch die Code-Bezeichnung von meiner FB (AKB73975761) in die Datei Irdb.json unter: usr/lib/enigma2/python/Plugins/SystemPlugins/InputeDeviceManager
      eingetragen. Und zwar dort, wo auch andere FB mit AKB eingetragen waren:

      "TV": {
      "device": 4,
      "keys": {
      "KEY_0": 16,
      .....
      "models": [
      "6710V00090N",
      "TV",
      "6710V00008K",
      "6710V00133A",
      "Plasma",
      "AKB73715601",
      "42H3000",
      "AKB72915207",
      "AKB73975761“,
      "AKB69680403",
      "6710V00091N",
      "MKJ40653807",
      "6710T00009B",
      "MKJ61842704"
      ],
      "protocol": "NEC",
      "subdevice": -1

      Ob das zum Erfolg beigetragen hat, kann ich Dir leider nicht sagen. Wahrscheinlich werden mich die Experten steinigen und sagen, dass ich mit dieser Änderung die Installation nur unnötig verkompliziere. Dann würde ich das nachträglich bearbeiten und wieder löschen.

      Wahrscheinlich war mein Problem, dass ich für die Einstellung der Mode Taste auf Dreambox und TV aufgrund meiner Unkenntnis die gleiche Farbe genommen hatte und ich dadurch nicht erkannt hatte, in welchem Modus die FB ist. Dazu muss man sagen, wenn man die Mode Taste drückt, das sie dann in den TV Modus geht ABER nach ca. 5 Sekunden wieder zurück in den Standardmodus springt, d.h. in den Modus Dreambox. Wenn man dann nicht in den 5 Sekunden den On/Off Schalter drückt um den TV zu bedienen, dann funktioniert das natürlich nicht, weil die FB dann schon längst wieder im Dreambox Modus ist.
    • Würde gernde die BT-FB meiner neuen One auch für den TV programmieren, damit ich diesen an/aus und lauter/leiser stellen kann.

      Hab das aktuelle NN-Image auf der Box.

      Ist das immer noch der gültige Weg, wie hier in #65 beschrieben oder wie ist vorzugehen?
      Geht das aus dem NN-Image heraus oder muss erst ein DM-Image restored werden?

      Habe z. Zt. im BT-FB-Menue keine Aktion auf der roten Taste (FB ist gepaart).
      Panasonic OLED 65HZ2000- Dreambox One - Dreambox 900 UHD - Dreambox 8000 HD - Openbox X820 - Laminas 1200 dish mit Rotor GI50-120 - Sony BDP-S6500 - Marantz PM-11S3 - Marantz SA-14S1 - Marantz NR1606 - Marantz TT-15S1 - Sonus Faber Liuto Standlautsprecher und Liuto Smart Center - Eltax Surround System
    • Vielen Dank @Joey,

      FP-Update ist sauber durchgelaufen, Version 1.15 ist installiert.

      Beim Update meiner BT-FB RCU kommt aber ein Fehler mit der Meldung ich soll die Batterien rausnehmen damit die FB neu startet. Läuft leider nicht durch.

      Versuche es später oder morgen noch einmal. Oder fehlt noch was? Aktuelles NN ist auf der One installiert.

      EDIT: Ist jetzt sauber durchgelaufen. Vielen Dank für den Support.
      Panasonic OLED 65HZ2000- Dreambox One - Dreambox 900 UHD - Dreambox 8000 HD - Openbox X820 - Laminas 1200 dish mit Rotor GI50-120 - Sony BDP-S6500 - Marantz PM-11S3 - Marantz SA-14S1 - Marantz NR1606 - Marantz TT-15S1 - Sonus Faber Liuto Standlautsprecher und Liuto Smart Center - Eltax Surround System

      The post was edited 1 time, last by raffaelo ().