Umstieg von Sky Sat auf Kabelkarte

    • Umstieg von Sky Sat auf Kabelkarte

      Hallo,

      Ich komme irgendwie nicht weiter. Ich ziehe zum 1.12 in eine neue Wohnung und darf dort wohl keine Sat Anlage installieren. Ich nutze z.Z. meine DM 900 + SKY CI Modul und HD+ Karte. Alles funktioniert soweit. Nun hatte ich eben bei Sky angerufen um eine andere Karte zu bekommen für Kabel. Dort meinte man halt das ginge nur in Verbindung mit einen Sky Receiver für einmalig 29€ , was ich dankend ablehnte
      Ist es tatsächlich so das ich keine Möglichkeit habe eine Sky kabelkarte zu bekommen und in meiner Dreambox nutzen kann?

      Beste Grüße

      aus "Rund ums Board"

      The post was edited 1 time, last by Joey: verschoben nach "Allgemeine Fragen" ().

    • ich würde das mit dem Kabelanbieter klären !
      und dann Sky die Freischaltung auf die Kabelkarte vom Anbieter machen lassen
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • welcher kabelanbieter würde es denn werden ?
      normal gehen fast alle kabelkarten in deutschland in der dreambox
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • @Franko67

      Ich habe ganz einfach im Sky Kundenportal den Wechsel von SAT auf KDG gemacht "das Sky System prüft ja die Adresse ob das überhaupt geht" und es kam nur eine SC für Kabel zur Wechselgebühr, dass SKY CI Modul liegt hier noch immer rum und steht auch noch im Kundenportal von Sky doch wie wir ja wissen funktioniert das nicht mit Kabelkarten *lol* Doch mir reichte ja nur die SC für die Dreambox
      Config Receiver Standort 1: DM900UHD ; DM820HD ; Vodafone Kabel; Server: Raspberry Pi 3; Nas: Synology DS620 Slim 10TB
      Config Receiver Standort 2: DM900UHD ; DM525HD; DM520HD; Orbit 9,0;13,0;16,0;19,2
    • Hey das klingt gut. Weil diesen SKY Receiver will ich nicht haben, meine Dreambox ist mir 1000 mal lieber. Das einzige Problem wäre dann meine HD+ Karte. Die privaten in in HD empfangen ist glaube ich über Kabel nicht möglich oder?

      The post was edited 1 time, last by Franko67 ().

    • Auch im Kabelnetz gibt es die Privatsender in HD. Dafür brauchst Du entweder eine SC von Kabeldeutschland Vodafone zusätzlich. Das einfachste ist natürlich Du hast ein Abo dort oder was auch immer und dann kannst Du auch die Sky Sender auf die vorhandende SC freischalten lassen oder umgekehrt geht es glaube ich auch...
      Config Receiver Standort 1: DM900UHD ; DM820HD ; Vodafone Kabel; Server: Raspberry Pi 3; Nas: Synology DS620 Slim 10TB
      Config Receiver Standort 2: DM900UHD ; DM525HD; DM520HD; Orbit 9,0;13,0;16,0;19,2
    • deepblue2000 wrote:

      welcher kabelanbieter würde es denn werden ?
      normal gehen fast alle kabelkarten in deutschland in der dreambox
      Ich habe mich eben erkundigt. Soll wohl so sein das Vodafone Internet und auch kabelkanäle zur Verfügung stellt. Laut Mitarbeiter von Vodafone soll es möglich sein eine Smartkarte Basic für kleines Geld monatlich ohne Receiver zu bekommen, die brauchen dann die SN der Dreambox und pairen die SC mit der Dreambox. Mein Sky Abo soll wohl auch über die Vodafone SC freigeschaltet werden können.
      Kann die DM 900 denn Vodafone kabelkarten verarbeiten?

      The post was edited 1 time, last by Franko67 ().

    • ja sowas geht nicht, die können keine smartcard mit der dreambox pairen.

      du brauchst nur ne smartcard, die du auch bekommst, die vodafone karten lassen sich
      mit oscam betreiben.
      Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen.

      ¯\_(ツ)_/¯

      "Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    • Franko67 wrote:

      die brauchen dann die SN der Dreambox und pairen die SC mit der Dreambox.
      Die brauchen nur die SN eines Vodafone kompatiblen CI-Modul´s. Ist ein SMIT-Modul wie HIER z. B. mit dieser SN: 39010000995072 (Kannst du auch benutzen ;) Dafür würde ich eine SC G09 oder G03 anfordern. Da kann dann auch Sky drauf gebucht werden. Bei mir ist die G09 im Einsatz im normalen Kartenschacht und rennt mit OScam (auch HS ;-). Bis vor 3 Jahren hatte ich da auch Sky mit drauf.
      Pairing ist natürlich Quatsch (hoffentlich noch lange... ;)
    • 1. Möglichkeit:

      Du kaufst das SMIT CL Modul, macht bei Vodafone einen Vertrag, gibst denen die SN Nummer und bekommst eine G09. Darauf kannste dann die Pakete Basic, Premium und Premium plus buchen.

      Dann machste bei Sky die Umstellung auf Kabel, bekommst eine G02 mit Receiver.

      Dann kannst beide Karten mit oscam betreiben. Der Vorteil hier, mit der G02 von Sky gehen auch die UHD Sender.

      2. Möglichkeit

      Du lässt die Vodafone Pakete auf die G02 von Sky buchen. Dann geht auch alles und du hast nur eine Karte.

      3. Möglichkeit

      Du lässt die Sky Pakete auf die G09 buchen, dann geht alles bis auf die UHD Sender.
    • Er braucht kein Modul kaufen, unnötig Geld ausgeben. Die SN allein reicht schon und sie wird telefonisch abgefragt und gut ist. Mit der G09 funktioniert auch UHD. Also alles mit einer Karte G09 im Kartenschacht. Ging bei mir auch. Übrigens werden die UHD-Kanäle auch in FHD gesendet. ;)

      Gruß
      Classic
    • @ Classic

      Bin auch bei Vodafone / KD und besitze beides G09 und G02 auf der G09 gehen die UHD Sender bei mir nicht und werden lauf S*Y auch nicht mehr dauf freigeschaltet. Nur auf ihren eigenen Karten, also auf meiner G02 laufen sie.

      Also muss dein Sky abo auf der G09 schon älter sein oder ?
    • Mein Sky-Abo ist nicht mehr aktiv. Aber in anderen Foren wird behauptet, dass man Sky UHD auch auf der G09 betreiben kann. Es wird aber auch darauf hingewiesen, dass für UHD SkyQ (Receiver) mitbestellt werden muß. Wenn der Q-Receiver angekommen ist, dann wird UHD auf der G09 / G02 freigeschaltet und man kann den SkyQ-Receiver in die Ecke stellen.

      Gruß
      Classic
    • Wen ich bei Vodafone die SC mit Basic Paket nehme kostet das monatlich 4€ wenn die privaten HD Kanäle dabei sind wäre das ok. Wenn ich nun einen SKY Q Receiver für einmalig 29€ mit der G09 nehmen würde, könnte ich die G09 auch in der Dreambox nutzen oder wäre die an den SKY Q Receiver gekoppelt?