LG Magic Fernbedienung an DM900

    • LG Magic Fernbedienung an DM900

      Hallo zusammen,

      ich habe mir vor kurzem einen LG 55C1 OLED gekauft, der eine LG Magic remote Fernbedienung dabei hatte. Das ein- und ausschalten sowie Senderwechsel und Lautstärke funktionieren einwandfrei. Jedoch finde ich nicht heraus, wie ich die Bouquets öffnen kann. Kann man da etwas in der DM900 umstellen?

      Hdmi CEC wurde schon umgestellt.


      Gruß Sascha
    • Moin,

      habe selbst ein LG TV aus dem Jahr 2016 mit einer solchen Fernbedienung. Die arbeitet per Bluetooth. Ab Werk kann das die DM 900 nicht. Vielleicht laufen die funktionierenden Aktionen per HDMI-CEC? Ziehe mal das HDMI Kabel bei der dreambox ab und teste, ob die Fernbedienung dann immer noch die dreambox ansteuern kann. Ach ja, ich gehe davon aus, dass die aktuellen LG Magic-Fernbedienung immer noch per Bluetoth arbeiten.

      Ich habe das hier schon öfters mitgeteilt, in meinem System arbeitet eine Logitech Harmony Elie FB. Mit der kann man das alles machen. Wird aber leider von Logitech nicht mehr geliefert. Vielleicht gibt´s aber eine vergleichbare FB von anderen Herstellern.
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer

      Dreimal geimpft und noch am Leben!

      The post was edited 2 times, last by Burkhardtsdorfer ().

    • @pelzi

      Interessant, dass das funktioniert. Ich hatte aber immer Probleme mit HDMI-CEC, so dass ich das so weit wie möglich deaktiviert habe.
      Trotzdem schön, mal wieder was dazugelernt zu haben.
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer

      Dreimal geimpft und noch am Leben!
    • Burkhardtsdorfer wrote:

      Ich habe das hier schon öfters mitgeteilt, in meinem System arbeitet eine Logitech Harmony Elie FB. Mit der kann man das alles machen. Wird aber leider von Logitech nicht mehr geliefert. Vielleicht gibt´s aber eine vergleichbare FB von anderen Herstellern.
      Die Logitech Harmony Elite hab ich auch. Bin auch sehr zufrieden damit.

      Zum Thema vergleichbarer Ersatz.....

      Vor einiger Zeit habe ich mich getraut und habe über Kickstarter die Sofabaton X1 geordert.
      Soll jetzt Anfang April eintreffen. Bin echt gespannt und Ich hoffe sie ein würdiger Ersatz wird.
      Danke, daß Sie mit ConAir geflogen sind :superman:

      The post was edited 1 time, last by ConAir ().

    • Habe einen 2021er LG C1.
      HDMI-CEC funktioniert 1A.
      Wie oben geschrieben mit hoch oder runter kommst du in die Sendeliste.
      Blautaste usw. sind ja auf der FB vorhanden.

      Die FB hat kein Play + Pause usw. aber das geht auch.
      Und zwar über das Zusatzmenü zum HDMI Eingang.
      ich erreiche dieses indem ich die FB schüttle und mit dem Cursor dann auf die 3 Punkt neben dem HDMI Eingang, bei mir "DM900" benannt gehe.
      Dort werden dann alle Zusatz Funktionen die auf der LG FB fehlen angeboten. Wie z.B. Menü, Play, Pause, usw...

      Gruß,
      Stefan
      DM 900 UHD + 3 x WLED Ambilight (Enigmalight Plugin)
      DM 800 SE
      DM 500
    • ConAir wrote:

      Zum Thema vergleichbarer Ersatz.....
      Vor einiger Zeit habe ich mich getraut und habe über Kickstarter die Sofabaton X1 geordert.
      Soll jetzt Anfang April eintreffen. Bin echt gespannt und Ich hoffe sie ein würdiger Ersatz wird.
      Hab da grad mal rein geschaut. Das kann nie und nimmer ein Ersatz für meine Harmony 900 werden. Da sind ja fast keine Hardwaretasten drauf. Ich hasse dieses Touchzeugs bei FB's.
      Aber jedem das seine... ;)
    • 10er Tastatur via Touchscreen? OMG! <X
      Ich lümmel mit meiner 900er auf dem Sofa und jede(r) kann die per HW-Tasten blind bedienen - sogar unter der Sofadecke dank Funk -> IR-Blaster! :D
      Mach das mal mit nem Touchscreen - egal ob via FB oder HandyApp.

      Dieser ganze (Sorry!!!) Rotz, mit dem Touch-Gedöns ist doch Mist. Für selten aufzurufende Funktionen - OK. Aber für den normalen Gebrauch... ?
      Mach das mal im Dunkeln oder als Brillenträger, wenn man weitsichtig ist.

      Das sind alles nur Kostengründe, um eine gute und auch haltbare Mechanik für Hardwaretasten zu sparen. Pfui an solche Hersteller! Auch Logitech, die zuletzt immer mehr auf "Touch" gesetzt haben.

      Meine "Ur-900er" hab ich seit 2009! Und ich ich konnte immer JEDES exotische Gerät mittels Anlernen einbinden - sogar einen Terassenheizstrahler. :D
      Keine Ahnung wieviel tausende "Klicks" die schon aushalten musste - alles immer noch 1a).
      Habe mittlerweile zusätzlich 2 gebrauchte 900er für wenig Ebay-Geld auf Halde liegen und alle auf neuem Softwarestand, falls Logitech die Server abschaltet oder doch mal eine Platine das zeitliche segnen sollte,

      Aber alles ist nur meine persönliche Meinung.
    • Teddy wrote:

      Sieht interessant aus, aber mir würde für die Dreambox sehr stark die 10er Tastatur fehlen, mit der ich in Videos springe.
      Ich finde das Teil auch sehr spannend und bin neugierig rauszufinden, wie die die ganzen Tasten einer normalen Tastatur ersetzen wollen.

      Wenn sie dann irgendwann mal da ist, werde ich berichten.

      @AlBundy001 Jeder nach seinem Gusto
      Danke, daß Sie mit ConAir geflogen sind :superman:
    • War ja auch nur als Hinweis gedacht mit der 10er-Touchscreentastatur. Ansonsten bin ich auch Fan einer guten mechanischen Tastatur (wer kennt noch die alten HP-Taschenrehner oder die original IBM PC Tastatur ^^ ).
      Grüsse aus dem "ganz Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer

      Dreimal geimpft und noch am Leben!