Yamp Musicplayer mit Artist-Art-Hintergrund und "Karaoke Light" ab V3.3.1 - aktuell: V3.3.2

    • Yamp Musicplayer mit Artist-Art-Hintergrund und "Karaoke Light" ab V3.3.1 - aktuell: V3.3.2

      Übrigens: Ab V3.3.2 (2024-03-22) spricht Yamp dank @Spaeleus auch italienisch
      Hallo zusammen,
      die neue Yamp-Version ab V3.3.1 mit vielen Änderungen / Erweiterungen, teils sind Userwünsche realisiert, teils aber auch einfach mit Erweiterungen, die mir für meinen eigenen Spass wichtig waren.
      Damits übersichtlich bleibt, hier immer nur die aktuelle Version. Sollte jemand aus irgendeinem Grund noch eine Vorversion brauchen, gibts die im Archiv (incl. zugehörigen changelogs) ...
      Und noch ein Hinweis, weil ich sehe, dass die V3.3.1 aus dem Archiv immer wieder heruntergeladen wird: Die hier angehängte V3.3.2 ist komplett, d.h. es wird KEINE Vorversion zur Installation benötigt!

      Hinweis für Neueinsteiger: Yamp hat sowohl HD als auch FHD-Skins integriert - die FHD-Skins sind aber in den Einstellungen nur sichtbar/auswählbar, wenn auf der Box auch ein FHD-Skin läuft.

      Und auch hier noch einmal der Hinweis auf die FAQ, die Hinweise dort sollten grade auch (aber nicht nur :rolleyes: ) für Neueinsteiger hilfreich sein.

      Bei mir funktionierts sowohl auf der 7020HDV2 als auch auf der 920, ich hoffe, bei euch auch.

      Und: Wie immer: Ich (und nicht nur ich) hab wirklich viel getestet, aber ein komplett-Backup vorher schadet nie! :saint:

      Und gleich eine Bitte: In den Vorversionen war das mit den Rückmeldungen so eine Sache; nach der Anfangs-Euphorie kam nur noch sehr wenig. Und es interessiert mich halt schon, obs bei anderen auch geht. Die Anzahl der Downloads sagt ja nicht viel aus - kann ja auch gleich anschliessend im Müll landen. Deswegen: Wems gefällt und wers nutzt, ein kurzer Klick auf "Gefällt mir" auf dieser Seite wär klasse. Kaufen kann ich mir davon nichts, aber nur so bekomme ich einen Eindruck, wie viele ausser mir den Yamp überhaupt noch nutzen, und das interessiert mich schon... Und auch sonstige Kommentare (positiv UND negativ) sind gern gesehen! :saint:

      Und bitte: Hier nur Kommentare/Fragen zur Version ab 3.3.1, die aber bitte gern und reichlich; der alte Thread bis 3.2.2 bleibt nach wie vor aktiv.

      Solltet ihr euch wundern, dass keine Doku und keine Artist-Art-Beispiele mehr dabei sind: Die sind jetzt integriert, deswegen sind die Dateien auch so gross geworden. Grund: es hat mich immer gestört, wenn (auf anderen Maschinen) das Ding vom Feed geladen wurde und dann überhaupt keine Zusatzinfos dabei waren. Ausserdem sind jetzt eine (rudimentäre) Hilfe und auch Erklärungen zu den Einstellungen integriert, so dass das Einstellen auch möglich sein sollte, ohne dass die gedruckte Anleitung (die eh noch nicht auf die aktuelle Version angepasst ist) daneben liegt.

      Ein Aktualisieren von einer alten Version sollte (hoffentlich) problemlos funktionieren - trotzdem wärs wahrscheinlich kein Fehler, bei Gelegenheit die Datenbank zu löschen (im DB-Fenster MENU - Musikdatenbank löschen) und neu einzulesen. Bei Schwierigkeiten hilft evtl. auch ein "Tabula Rasa" für Yamp, sh. FAQ Punkt 4.
      Bei einem Update von einer Vorversion: Zur Sicherheit bitte VOR dem Update in Yamp auf einen Standard-Skin umstellen, falls im Moment ein benutzerdefinierter eingestellt ist.

      Wenns Probleme gibt (z.B. Yamp startet nicht, Box nicht mehr bedienbar - zu 99% Skin-Probleme), bitte ein Crashlog am liebsten per PN ("Konversation") an mich schicken, sh. auch FAQ (Link in meiner Signatur) unter Punkt 4. Ein Yamp_Debug_xxx.log (falls vorhanden) schadet auch nicht. Sollte beim Update ein "Tabula Rasa" aus den FAQ notwendig werden, bitte das Crashlog und die yamp.db VOR dem Tabula Rasa trotzdem schicken, damit ich die Ursache finden kann. Danke!

      Kleinere Problemchen oder Kommentare (negative und positive) gern auch hier. Danke!

      Die wichtigsten Änderungen in V3.3.2 seit V3.3.1:
      • Nochmal ein Update der Datenbank: AlbumArtist in den Tags wird jetzt gelesen und berücksichtigt, so dass bei Sampler-Alben nicht mehr ein zufälliger Interpret aus dem Album angezeigt wird
      • Für Titlecase (Standardisierte Schreibweise...) können jetzt Ausschluss-Texte definiert werden, so dass z.B. AC-DC, BAP, fun. und INXS in der Datenbank nicht mehr zu Ac-dc, Bap, Fun. und Inxs werden.
      • keymap-Anpassungen für Dream TWO (REC als Ersatz für fehlende TV/Radio-Taste) integriert
      • Dank des Wunsches und der geduldigen Hilfe von @'MyFriendVTI' ist jetzt in Filelist, Databaselist und Playlist viel mehr skinbar
      • Neuer FHD-Skin "Coffee" von @'ekremtt' zusätzlich integriert
      • diverse Kleinigkeiten und Bugfixes, sh. changelog


      Achtung: Wichtig für Updater auf V3.3.2:
      Ich habe auch das Handling für Custom Skins geändert, damit das in Zukunft endlich mal vernünftig funktioniert. Bis zur V3.3.1 waren ja nach der Installation die Custom Skins einfach mit den Standard-Skins gefüllt. Das hat zum einen die Erkennung, ob wirklich Custom Skins da sind, erschwert, und ausserdem wurden dem Benutzer sinnlos identische Custom Skins zur Auswahl angeboten. Ab V3.3.2 bleiben die Custom Skins bis auf Dateien zur Erklärung / Verwaltung leer und werden in den Einstellungen auch nicht mehr zur Auswahl angeboten, bis sie gefüllt sind.
      Damit das funktioniert wie gewünscht, müssen ALLE VIER Custom Skins VOR dem Update auf V3.3.2 gelöscht werden, es sei denn, es liegt ein echter (angepasster) Custom Skin drin, der vom Benutzer bearbeitet wurde und der auch drin bleiben soll. Nach dem Löschen ist ein Komplett-Neustart notwendig (nicht nur GUI), damit auch /tmp gelöscht wird.

      Da ich das zum Testen ziemlich oft machen musste, habe ich mir dafür ein kleines Script gebastelt - damit können einzelne oder alle Custom Skins gelöscht werden. Wer lieber mit Telnet als mit FTP arbeitet, dem häng ich das mal an: removeCustomSkins.zip Entpacken, nach /tmp kopieren, und dann
      Display Spoiler
      cd /tmp
      sh removeCustomSkins.sh
      Und nein, ich behaupte nicht, dass das einfacher ist als "von Hand löschen" - aber wenns schon da ist... ;)

      Grüsse und viel Spass
      Alfred

      Changelog V3.3.2
      Display Spoiler

      • Datenbank-Upgrade: AlbumArtist wird berücksichtigt, wichtig für Sampler-Alben
      • "TitleCase" (Standardisierte Schreibweise): Es können jetzt Ausnahmen definiert werden, vordefiniert: AC-DC, BAP, fun., INXS
      • Es ist jetzt viel mehr skinbar (Databaselist, Filelist, Playlist); Wunsch vor allem aus dem VU-Board - danke an @'MyFriendVTI'
      • Handling für benutzerdefinierte Skins überarbeitet - bleiben bei Neuinstallation erstmal leer und werden damit auch in den Einstellungen nur angeboten, wenn selbst erstellt - einfaches Kriterium: Yamp.xml vorhanden
      • Titel in DB-Ansichten überarbeitet
      • Bei der Auswahl eines Verzeichnisses in den Einstellungen wird jetzt auch der aktuelle Pfad richtig angezeigt
      • neuer FHD-Skin "coffee" (thanks @ekremtt - VU-Board)
      • Anpassungen in diversen Skins, so dass die Texte auch bei hellen Box-Skins lesbar sind
      • Sprung mit Doppelpfeiltasten 10% bzw. LANG 20% der Titellänge
      • Keymap: Record-Taste als Ersatz für fehlende TV/Radio-Taste (z.B. bei Dream TWO) integriert
      • Keymap: PLAYPAUSE für Fremdboxen integriert, damit auch dort Play und Pause funktioniert
      • Italienisch integriert (thanks @Spaeleus)
      • Online-Hilfe erweitert (Einstellungen wichtige RC-Funktionen)
      • bugfix: bei Titeln länger als 1 Stunde wurde die Länge nicht richtig angezeigt
      • bugfix: Titel länger als 1 Stunde wurden in der Länge der Wiedergabeliste nicht richtig berechnet (Stunden "vergessen")
      • bugfix: PLAY LANG (Sofort-Start ganzer Verzeichnisse / Alben) war beschrieben, aber noch nicht realisiert
      • bugfix: Wenn "BlackVideo" aktiviert war, wurde beim Löschen von Titeln in der Wiedergabeliste manchmal der falsche Titel gelöscht

      ...ein paar Bilder sagen mehr als 1000 Worte...
      Images
      • V3.3.2 File View.jpg

        214.03 kB, 1,920×1,080, viewed 24 times
      • V3.3.2 Database View.jpg

        170.96 kB, 1,920×1,080, viewed 20 times
      • V3.3.2 Database View - Album.jpg

        227.95 kB, 1,920×1,080, viewed 19 times
      • V3.3.1 ScreensaverArtistArt.jpg

        401.6 kB, 1,920×1,080, viewed 23 times
      • V3.3.1 ScreensaverArtistArt-Audio-NoInfoBar.jpg

        231.51 kB, 1,920×1,080, viewed 19 times
      • V3.3.1 ScreensaverArtistArt-Karaoke.jpg

        349.32 kB, 1,920×1,080, viewed 20 times
      Files
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 76 times, last by AlfredENeumann ().

    • Na, wenigstens mal eine Rückmeldung, wenn auch keine gute.... X( Ausserdem wär mir das als PN lieber gewesen... ;)

      AlfredENeumann wrote:

      Wenns Probleme gibt (z.B. Yamp startet nicht, Box nicht mehr bedienbar), bitte ein Crashlog am liebsten per PN ("Konversation") an mich schicken, sh. auch FAQ (Link in meiner Signatur) unter Punkt 4. Ein Yamp_Debug_.log (falls vorhanden) schadet auch nicht.
      Das sieht nach einem Problem mit deiner Datenbank (ich dachte eigentlich, das hätt ich jetzt abgefangen) und / oder einem benutzerdefinierten Skin aus. Also:
      Bitte mal die Datenbank (yamp.db) umbenennen, wenn das das Problem ist, müsste dann bei Yamp-Start eine neue leere erstellt werden. Mir bitte die alte nicht funktionierende Datenbank bitte auf jeden Fall schicken, damit ich dem nachgehen kann. Aber bitte per PN / Konversation!
      • Ich denke mal, du hast von einer Vorversion upgedated, richtig? Wenn ja, von welcher - bitte genau, mit Datum und evtl. Korrektur?
      • Falls ja, hattest du dort einen benutzerdefinierten Skin ausgewählt?
      • Gibts ein YampDebug_xx.log? Falls ja, bitte mitschicken
      Das kriegen wir auch noch hin! ;) Prinzipiell weiss ich von anderen, dass es auf der ONE auch läuft.
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 5 times, last by AlfredENeumann ().

    • Moin allerseits,

      so wie ich das sehe, wurde die neue Version inzwischen 40 x heruntergeladen, was an sich schon eine bescheidener Wert ist für diesen tollen Player. Der Autor hat sich richtig viel Arbeit und Mühe gemacht, um alles in die richtigen Bahnen zu lenken und ich muss sagen, es hat sich in der Tat gelohnt. Ein Player mit allem Drum und Dran für sein privates Musikarchiv, was seines Gleich sucht. Der Autor hätte es sicherlich verdient, seine Arbeit hier mit einer Bewertung bzw. Kommentar zu würdigen. Ich möchte also dazu auffordern, diesem Thread etwas mehr Leben einzuhauchen, damit auch "OldSchool" noch seine Berichtigung hat in Zeiten von Spotify und sonstigem Streaming. @Alfred E. Neumann meine Hochachtung hast Du, mach weiter so. Danke für Dein Engagement. Einrichtig cooles Plugin. :thumbsup:

      Und jetzt darf es hier dann so richtig gut abgehen...
      LG
      et2011
    • Hallo,
      Ich habe ein kleines Problem mit der neuen Version. Das Cover wird nicht auf dem LCD angezeigt. Die Datei yamp_debug enthält folgende Informationen: YampScreen: saveCoverAuto: END: EXCEPT: list index out of range
      Liegt es nur an mir oder ist es ein allgemeines Problem?

      Ich habe Solo4K mit VTi-Image.
      Entschuldigen Sie mein Deutsch.
    • ok, wenigstens eine Rückmeldung - leider wieder nur, wenns ein Problem gibt, und sonst keine....
      1. Frage: wenn schon VU und VTi, warum fragst du dann nicht im VU-Forum?
      2. Bitte mal einen Screenshot von deinen Yamp-Einstellungen "Box Display" machen, bitte einen, auf dem man ALLE Einstellungen des Box-Display sieht. Evtl. sind je nach Skin 2 Screenshots nötig.
      Das saveCoverAuto im Log hat damit gar nichts zu tun. Würde ich übrigens auch abschalten (das Google-Auto-Cover Save), die Cover von Google sind eh nicht besonders...
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:
    • ...und noch eine Rückmeldung :P

      Nach dem Install bin ich jetzt noch nicht tiefer eingestiegen aber der erste Eindruck ist schon mal genial.
      Nächste Woche werde ich den Player testen und melde wieder Vollzug.

      ...soweit...Like it!

      Vielen Dank für den tollen Job.
    • Hallo Alfred

      Danke für die ausgezeichnete Arbeit.
      Ich musste die Vergängerversion ganz desinstallieren. Nachher klappte es problemlos

      2 Fragen:
      Wie kann ich den Zufallsmix einschalten, wenn ich auf der FB keine Taste für TV/Radio habe?
      Funktioniert der Player auch auf dem AIO-Image?

      Gruss Chris
    • uups, was ist das denn für eine Box, die keine TV/Radio-Tasten hat? Keine Angst, ich werde nicht sagen "nur für Dreambox", interessiert mich einfach.
      Dann gibts nur eine Chance: Du musst die keymap.xml im Yamp-Verzeichnis anpassen und dort die Einträge KEY_TV bzw. KEY_RADIO mit der Taste oder den Tasten deiner Wahl ersetzen oder zusätzlich eintragen.
      Wenn du nicht weisst, wie die Bezeichnung der Taste(n) heisst, die du verwenden willst, musst du in der keymap.xml des Systems nachschauen.

      Übrigens hast du da Glück: Weil ein anderer User danach gefragt hat (er hatte nur eine gemeinsame TV/Radio-Taste), reicht seit V3.3.1 auch EINE Taste; es muss dann nur in den Einstellungen entsprechend ausgewählt werden, was kurzer oder langeer Tastendruck bewirkt.

      Ansonsten würde mich noch interessieren, warum das Update nicht geklappt hat - bitte per PN (Konversation), das interessiert ja sonst niemanden.

      AIO: Keine Ahnung, hab ich nicht, dass Yamp prinzipiell auf der TWO läuft, wurde mir aber schon berichtet - hoppla, @Hilfsbereit war mal wieder schneller ;) .
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 3 times, last by AlfredENeumann ().

    • Hilfsbereit wrote:

      Yamp läuft auch im AIO-Image ;) . Es gibt aber im Plugin selbst keinen Skin in WQHD, sondern nur maximal in FHD.
      Super. Danke für die rasche Info.

      AlfredENeumann wrote:

      Dann gibts nur eine Chance: Du musst die keymap.xml im Yamp-Verzeichnis anpassen und dort die Einträge KEY_TV bzw. KEY_RADIO mit der Taste oder den Tasten deiner Wahl ersetzen.

      Wenn du nicht weisst, wie die Bezeichnung der Taste(n) heisst, die du verwenden willst, musst du in der keymap.xml des Systems nachschauen.

      Übrigens hast du da Glück: Weil ein anderer User danach gefragt hat (er hatte nur eine gemeinsame TV/Radio-Taste), reicht seit V3.1.1 auch EINE Taste; es muss dann nur in den Einstellungen entsprechend ausgewählt werden, was kurzer oder langeer Tastendruck bewirkt.
      Danke für die Ausführungen. Dann werde ich die keymap.xml. mal versuchen zu ändern.

      Bei der Dreambox Two wurde die Dreambox RCU-BT mitgeliefert (Dreambox_RCU-BT_Bedienungsanleitung_112018.pdf). Aber auch bei der Fernbedienung RC20 – DREAMBOX fehlen diese Tasten.

      The post was edited 1 time, last by outhouse ().

    • ok, wusste ich nicht. Dann wär mein Vorschlag: Die REC-Taste statt TV eintragen. Die wird in Yamp ja sicher sonst nie für irgendwas benötigt. Und dann eben in den Einstellungen einen Eintrag für "gemeinsame Taste fürTV/Radio" auswählen.
      Werde das wohl in die FAQ aufnehmen, wenn das offensichtlich kein so exclusiver Sonderfall ist.

      Edit: Ich gehe mal davon aus, dass sich die Bezeichnung nicht geändert hat, sondern dass das auch KEY_RECORD ist. Eine entsprechend angepasste keymap hänge ich mal an.

      Die originale bitte umbenennen, und die angehängte dann umbenennen in keymap.xml und ins Yamp-Verzeichnis schieben. Dann noch die Einstellung unter Bedienung/Anzeige "Gemeinsame Taste für TV/Radio" - für dich wär wohl TV WL-mischen dann die richtige, damit hättest du auf REC das mischen, auf REC LANG die Wiedergabeliste endlos (TV = REC).

      Ich hoffe mal, dass das keine Auswirkungen auf sonstige Funktionen der Box hat, denke aber nicht... :saint: wie gesagt, ich hab keine TWO, und von AIO schon gar keine Ahnung ?(

      Erinnerung: Ist ab V3.3.2 bereits integriert - macht also keinen Sinn mehr, diese keymap runterzuladen - es sei denn, jemand bleibt aus irgendeinem Grund bei V3.3.1 - dann würde mich aber der Grund interessieren (gern auch als PM (Konversation). Danke!
      Files
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 9 times, last by AlfredENeumann ().

    • Na prima. Hat jetzt auch seinen Weg in die FAQ gefunden.... Wird in einer künftigen Version mit enthalten sein - wenns die überhaupt noch gibt, das Interesse scheint bei bis jetzt 65 Downloads, 15 "Gefällt mir" und der Menge an Rückmeldungen doch eher überschaubar bis kaum vorhanden.
      Edit: Erledigt, integriert in V3.3.2
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 2 times, last by AlfredENeumann ().

    • Ach Alfred,

      ich kann dich schon gut verstehen, wenn man persönlich so viel Arbeit in etwas steckt, wenn dann so wenig Rückmeldung kommt, dass man dann zweifelt. Das ist ja kein spezielles Problem deines Plugins, das betrifft ja jeden, der in seiner Freizeit etwas erstellt hat, und es für andere User zugänglich macht. Normalerweise erstellt man ja etwas für sich selbst, und nicht nur für andere User. Ist man bereit, seine Arbeit mit anderen Usern zu teilen, und das kommt super gut an, ist das natürlich schön. Man kann aber auch nur eine Nische bedienen, dann wird die Rückmeldung eher gering sein, was nicht gleichbedeutend damit ist, dass das Plugin schlecht ist ;) . Ich würde jetzt auch nicht sagen, dass das ein spezielles Problem auf der Dreamboxseite ist. Bei anderen Boxen hab ich jetzt auch nicht sonderlich viele Rückmeldungen gesehen.

      Freue dich einfach über weitere Rückmeldungen, die im Laufe der Zeit noch kommen, und bleibe einfach am Ball für dich selbst, du bist da nicht alleine. Ich habe mir schon lange abgewöhnt, auf Downloadzahlen oder die Anzahl der Danke zu achten.
    • Ich geb dir da nur teilweise Recht: Es geht NICHT um irgendwelche Anerkennung; wär auch ein Armutszeugnis für mich, wenn ich mir meine Anerkennung aus einem Forum holen müsste, da hab ich nun wirklich andere und wichtigere Quellen ;)
      Vielmehr gehts darum, was du selbst sicher auch weisst:
      Das Plugin an meine Wünsche anzupassen, ist sehr einfach. Anders sieht es aus, wenn es zusätzlich Wünsche und verschiedene Konfigurationen anderer berücksichtigen soll. Da ist der Aufwand unvergleichlich höher. Und da überlege ich halt schon, ob sich dieser Aufwand für 2 bis 3 andere Nutzer überhaupt lohnt...
      Und die Anzahl der Downloads sagt über die Nutzung überhaupt nichts aus - kann ja anschliessend auch sofort im Papierkorb landen.
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 1 time, last by AlfredENeumann ().

    • Also ich finde den Player genial.

      Ich erstelle vorwiegend Playlisten von Music Videos (Youtube Music). Das funktioniert "ratzfatz". Während dem Abspielen kann ich manuell eingreifen, ein Stück auslassen oder nochmals spielen, ohne dass der Player stopt.
      Genauso schnell ist die Playliste neu zusammengestellt oder ich lasse sie als Zufallsmix laufen.

      Die Angaben wie laufender Titel, nächster Interpret und Titel etc. sind übersichtlich. Die Lyrics ist hilfreich, wenn ich den Text nicht verstehe, oder eine Satzwendung besser verstehen will. Einzig die MKV-Dateien muss ich erst umwandeln (MP4), damit die ID3-Tags sauber und selbständig eingelesen werden.

      Also ich würde den Player sehr missen, wenn es ihn nicht geben würde!

      Danke für deine Arbeit!

      Chris
    • Leider versteh ich nicht so ganz, was du willst - was z.B. bedeuten die gelben "Kringel" links? Und eine genauere Beschreibung, was du eigentlich mit dem eigenen Skin wolltest und was nicht geht, wär auch nicht schlecht. Dann bitte deinen eigenen Skin komplett (als zip) anhängen oder mir per Konversation schicken, dann kann ich bei mir nachvollziehen, was nicht geht. Und grade bei der Filelist gibt es nicht soooo viel, was man im Skin ändern kann.

      Aber gleich eine Warnung vorab: Ich bin nicht der Skin-Spezialist, erwarte also nicht zu viel Hilfe in dem Fall ...

      Edit: Ich glaube, die Kringel hab ich jetzt verstanden, da haben dir wohl die Farben nicht gefallen (die, soviel ich weiss - ohne Gewähr - , vom benutzten BoxSkin kommen. Aber das hast du ja zumindest für die Filelist gelöst, wenn das das Problem war. Musst du dann halt bei der dblist auch noch eintragen.

      Wie sich die Farbe der Scrollbar ändern lässt? Keine Ahnung, sorry, vielleicht kann ja ein Skin-Spezialist was dazu sagen. Und nein, "professionell" wird das nicht, es ist und bleibt ein Freizeitprojekt. ;)
      Yamp - gepimte Version auch für FHD - aktuelle Version V3.3.2 hier, bitte beachten: FAQ hier

      Wissen ist eins der wenigen Güter, das sich durch Teilen vermehren lässt .... :thumbsup:

      The post was edited 5 times, last by AlfredENeumann ().

    • sorry,
      Im Standard Skin ist die linke Seite nicht in „braun“
      Habe im custom Skin nur die background Farbe eingefügt um links auch „braun“ zu haben.

      das war alles :)
      Und ja die Farbe ist vom boxskin.
      Thx