Bootlogo erstellen leicht gemacht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Original von diverin
      Ist ja alles super aber wie bekomme ich das bootlogo ausgetauscht,kann mir das einer bitte verständlich erklären Danke


      *.mvi Dateien nach usr/share kopieren.

      um bootlogo.jpg ersetzen zu können muss erst "mount -rw /boot -o remount" per telnet eingeben werden ohne ""

      bootlogo.jpg dann in /boot kopieren

      neustarten und fertig ;)

      The post was edited 1 time, last by evo ().

    • Original von Andreas
      ok habe windows 7 hast mir da eine anleitung


      Original von Fred Bogus Trumper
      Telnet -> klick


      drück mal auf klick - das findest du auf der 1. Seite, gibt es sogar ein YouTube Video für ...

      putty.exe ist trotzdem die besser Alternative - verlinke das nicht zum Spaß

      ein wenig mehr Eigeninitiative wäre schon angemessen ?(

      Original von djmastera2000
      Schau in die FAQs und Google ist auch dein Freund. Hättest auch mal bissl Zeit investiert, wärst schon längst fertig...Leuts echt :rolleyes:


      ein wahres Wort gelassen ausgesprochen

      The post was edited 1 time, last by Fred Bogus Trumper ().

    • Habe alles ausprobiert aber es geht nicht,das Bootlogo wird nicht angenommen,habe zweimal das image neu aufspielen müssen,es gibt so gute Logos, were nicht schlecht wenn die Macher des Image ein geiles Bootlogo in das image einbauen würden :D
    • Naja dann machst du aber etwas falsch, denn die Logos zu tauschen ist total einfach.

      per Telnet:

      Source Code

      1. mount -o remount,rw /boot


      und anschließend die 4 Logos per FTP nach /boot kopieren:

      backdrop.mvi
      bootlogo.jpg
      bootlogo.mvi
      bootlogo_wait.mvi
    • Original von sparksofinsanity
      Naja dann machst du aber etwas falsch, denn die Logos zu tauschen ist total einfach.

      per Telnet:

      Source Code

      1. mount -o remount,rw /boot


      und anschließend die 4 Logos per FTP nach /boot kopieren:

      backdrop.mvi
      bootlogo.jpg
      bootlogo.mvi
      bootlogo_wait.mvi

      Danke geht wohl nur mit für die 8000 gemachten, und da gibt es leider nur eins,oder kann man die anderen auch für die 8000 verwenden ?(
    • Original von sparksofinsanity
      Naja dann machst du aber etwas falsch, denn die Logos zu tauschen ist total einfach.

      per Telnet:

      Source Code

      1. mount -o remount,rw /boot


      und anschließend die 4 Logos per FTP nach /boot kopieren:

      backdrop.mvi
      bootlogo.jpg
      bootlogo.mvi
      bootlogo_wait.mvi


      das remount brauch man nur für das bootlogo.jpg die anderen sind nur links liegen unter /usr/share/

      lrwxrwxrwx 1 root root 23 Nov 14 20:36 backdrop.mvi -> /usr/share/backdrop.mvi
      lrwxrwxrwx 1 root root 23 Nov 14 20:36 bootlogo.mvi -> /usr/share/bootlogo.mvi
      lrwxrwxrwx 1 root root 28 Nov 14 20:36 bootlogo_wait.mvi -> /usr/share/bootlogo_wait.mvi


      das hatte den grund wenn /boot zugross wurde hat der kernel nicht mehr gebootet
      » Chuck Norris kann Zwiebeln zum Weinen bringen «

      Konfuzius sagt:
      Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen.

      Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    • Hallo YinYang
      Vorneweg ich finde es schön das du Dich mit den Bootlogos beschäftigst(hab ich früher auch gemacht ) Habe deine schwarzen auf meiner Box nur leicht abgeändert ....
      Meine einzige kritik ist das du nicht die Schrift benutzt die hier als Standart für das Newnigma 2 verwendet wird ,die passt viel besser und rundet das ganze ab ,die gleiche Schift verwendet Dream Multimedia auch z.B bei der Verpackung der Boxen ....

      Falls du nicht weißt um welchen Font es sich handelt , er nennt sich Captain Podd schau mal hier :

      dafont.com/captain-podd.font

      Gruss BVB01

      The post was edited 1 time, last by BVB01 ().

    • Original von BVB01
      Hallo YinYang
      Vorneweg ich finde es schön das du Dich mit den Bootlogos beschäftigst(hab ich früher auch gemacht ) Habe deine schwarzen auf meiner Box nur leicht abgeändert ....
      Meine einzige kritik ist das du nicht die Schrift benutzt die hier als Standart für das Newnigma 2 verwendet wird ,die passt viel besser und rundet das ganze ab ,die gleiche Schift verwendet Dream Multimedia auch z.B bei der Verpackung der Boxen ....

      Falls du nicht weißt um welchen Font es sich handelt , er nennt sich Captain Podd schau mal hier :

      dafont.com/captain-podd.font

      Gruss BVB01



      ich danke dir für deine anregung aber es war auch nicht in meinem sinne das bestehende logo auf irgendeine art und weise zu kopieren so das ich nur denn hintergrund ändert und die schrift bleibt sorry dich da entäuschen zu müssen aber wenn es dir nicht zusagt mußt du es ja nicht auf deine box machen !!! :P :P
    • Ich habe auch erstmals Bootlogos mit den Tools und nach der Anleitung von "bubu2000" (vielen Dank!) erstellt. (Eigentlich nur die Originallogos aus der Black-Edition etwas verändert.) Im Prinzip hat es geklappt, aber warum auch immer wird "bootlogo_wait.mvi" nicht angezeigt wenn die Dreambox gestartet wird. Die jpg-Datei sowie "bootlogo.mvi" und "backdrop.mvi" werden hingegen korrekt angezeigt. Ich habe die Datei schon zweimal an die richtige Stelle kopiert und mich auch nochmals davon überzeugt, dass die Datei dieses Namens auch das richtige Bild anzeigen würde, wenn es denn ginge. D.h. ich habe "bootlogo_wait.mvi" von der Box zurück kopiert auf den Rechner, die Dateiendung in "avi" umbenannt und dann "abspielen" lassen.

      Hat jemand von Euch eine Idee woran das liegen kann, dass diese spezielle "mvi" nicht angezeigt wird?
      Images
      • backdrop.mvi.jpg

        41.78 kB, 1,280×720, viewed 3,506 times
      • bootlogo.jpg

        55.16 kB, 1,280×720, viewed 3,400 times
      • bootlogo.mvi.jpg

        41.41 kB, 1,280×720, viewed 3,539 times
      • bootlogo_wait.mvi.jpg

        45.57 kB, 1,280×720, viewed 3,507 times
      ...but you know I know when it's a Dream (from The Beatles - Strawberry Fields Forever )

      The post was edited 4 times, last by Smitty2010 ().

    • Habe gerade per Google-Suche gelesen, dass die Datei "bootlogo_wait.mvi" nur beim ersten konfigurieren zu sehen sei und bei späteren Neustarts der Dreambox nicht mehr angezeigt würde. Damit wäre das dann auch geklärt. :]
      ...but you know I know when it's a Dream (from The Beatles - Strawberry Fields Forever )
    • Hi YingYang,

      absolut geile Bilder. Habe mir das für die 7025 heruntergeladen, und folgendes Problem.

      Beim starten der Box kommt das Bild zwar, aber erst am rechten Bilschirmrand, so halb. Erst im zweiten Schritt des Bootvorganges wird das Bild korrekt zentriert.

      Wie kann ich das anpassen? Würde professioneller aussehen :)

      THX :D