vlc plugin

    • hey leute

      ich habe ein problem mit win7 und dem vlc! seit ich win7 habe kann ich nicht mehr von der box auf den pc zugrifen über den vlc! mit vista hats gefunzt ohne probleme! auf dem pc ist der neuste vlc player, die dm800 hab ich extra noch neu geflasht! bringt alles nix! kommt immer die fehlermeldung: "error loading playlist into server server1, error loading filelist into server server 1! url open error, 146 connection refused" ! hab noch probiert mit win firewall ausschalten und c: im netzwerk freigeben aber das hat auch nicht genutzt!
      hat noch jemand eine idee?

      danke und gruss
    • VLC mit Wn7

      Das Problem habe ich auch.

      Es wird wohl daran liegen, dass man mit Win 7 nicht mehr diesen Befehl eingeben kann in der Verknüpfung zum Aufruf von VLC:

      vlc.exe --extraintf=http --sout-transcode-fps 25.0000 --http-host :8080

      Man muss diesen Link im Setup von VLC einstellen, aber wie?

      Cheers
      Dreambox 900 UHDs
    • OK, mit win7 kenne ich mich nicht aus, wie die Verküptung gemacht wird, aber habt ihr im VLC Player das Webinterface hinzugefügt und die config auf der Box richtig gemacht und das Laufwerk frei gegeben?
      Es gibt Tage, da verliert man eben, und
      es gibt Tage, da gewinnen die anderen!
    • @ ende4711 Das mit dem Befehl macht du doch nur, um VLC als Dienst zu starten wenn du den PC startest um nicht ständig das Prog starten zu müssen. Die Fehlermeldung kommt bei der Dream doch dann, wenn diese keine Verbindung zum PC/VLC herstellen kann. Schuld ist meistens die Einstellung an der Dream. Kann aber auch die Win7 Firewall sein. Geht das WebIf mit Vlc denn?
    • hmmmm also laufwerk c: ist freigegeben aber jetzt hab ich gesehen das ich mit dem anderen pc im netzwerk nicht darauf zugreifen kann! laufwerk wird gefunden aber der zugriff verweigert.......kommt ne fehlermeldung! ich denke hier liegt der hund begraben! werde mal weiterprobieren!

      @manud7 was meinst du genau mit webif?
    • vlc-0.8.6i-win32 mit Windows XP geht wunderbar.

      Nur mit Windows 7 kann man nur das VLC 1.03 nehmen, so sagt man..

      Ich habe heute mal mit den VLC Settings gespielt leider ohne Erfolg.
      Windows 7 Firewall habe ich so eingestellt, dass eine Verbindung zustande kommen sollte. IP Adresse & Sub Netzwerk ist auch ok.

      Ich denke es liegt wohl an Windows 7 mit der neusten VLC Version 1.03.

      Vielleicht kann man diesen Umstand für das nächste Release mit bearbeiten und evtl. lösen.

      Frohes Forschen.. ?(
      Dreambox 900 UHDs
    • Original von ende4711
      Ich denke es liegt wohl an Windows 7 mit der neusten VLC Version 1.03.

      Vielleicht kann man diesen Umstand für das nächste Release mit bearbeiten und evtl. lösen.


      Wenn es in Verbindung mit Windows7 und VLC nicht funktioniert, muessen wohl eher M$ und die Entwickler des VLC forschen. ;)
      "Remember, if it's psychobilly, it's gotta have some rockabilly in it somwhere. It ain't just punk with a double bass." (P.Paul Fenech)
    • RE: vlc plugin

      Original von fuujkls
      hey leute

      ich habe ein problem mit win7 und dem vlc! seit ich win7 habe kann ich nicht mehr von der box auf den pc zugrifen über den vlc! mit vista hats gefunzt ohne probleme! auf dem pc ist der neuste vlc player, die dm800 hab ich extra noch neu geflasht! bringt alles nix! kommt immer die fehlermeldung: "error loading playlist into server server1, error loading filelist into server server 1! url open error, 146 connection refused" ! hab noch probiert mit win firewall ausschalten und c: im netzwerk freigeben aber das hat auch nicht genutzt!
      hat noch jemand eine idee?

      danke und gruss



      Hallo,

      bei mir funktioniert alles mit VLC 1.0.3, sowohl unter Windows XP als auch unter Windows 7.

      Versuche mal Folgendes:

      VLC starten, dann unter "Ansicht" "Interface hinzufügen" das "Web-Interface" anklicken. Die folgende Firewall-Meldung mit "zulassen" bestätigen und schon kannst Du von der Dreambox auf Deinen PC zugreifen, wenn Du bei Server 1 auf der Box die IP Deines PC´s richtig angegeben hast.

      The post was edited 1 time, last by Don G ().

    • auch hier würde ich gerne nochmal nachhaken:

      seit kurzem steht bei mir die 800er, vlc 1.0.3 mit webinterface gestartet.
      ganz normaler zugriff auf ein win7 64bit ultimate system. mkv's, avi's, etc., das lässt sich bis jetzt alles abspielen, aber mit rel mieser quali:

      ein 1080p mkv ruckelt schon sehr übel, teilweise auch ganz normale formate ruckeln und sind zwischendurch verpixelt.
      ich habe verschiedenste profile an der box durchprobiert PAL, HDTV in X varianten.

      zum tv ist zu sagen: samsung lcd; "nur" hd ready, läuft mit 1366*768 (ein solches profil is mir beim vlc plugin z.B. nicht aufgefallen) daran liegts ja aber wohl eher nicht.

      das netzwerk is stockübergreifend mittels d-link powerline *hd-ready* aufgebaut, wobei alles auf nem 100mbit netgear router hängt. bandbreite dürfte ausreichend vorhanden sein, da ich auch sonst keine probleme habe daten zu schaufeln.

      die box zeigt mir keine drehenden zahnräder (wäre ja vorhanden wenn die box gar nich mehr klarkommt und ansteht, sehe ich das richtig?)


      gibt es noch ne alternative die freigegebene platte übers netzwerk abzuspielen?
      externe USB wäre vorhanden, nur is das nicht die lösung die ich angestrebt habe.
      früher oder später sollte auch ein NAS (oder mini-selfmade server) dranhängen und den stand-pc von seinem leiden erlösen.