Timeshift -> Aufnahme?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Timeshift -> Aufnahme?

      Wer kennt das nicht?
      Man wird beim Filmkucken unterbrochen, drückt auf Pause und 20 Minuten später stellt sich heraus, daß man JETZT den Film nicht weitersehen kann.
      Wie um alles in der Welt kann man dieses Timeshift in eine Aufnahme umwandeln, so daß der Film von der gestoppten Stelle bis zum Ende aufgezeichnet wird ???????
      Bin wohl zu blöd.
      Wer hilft?
      Danke im Voraus.
      OScam Wiki | OScam Documentation | Build your own OScam with simplebuild
      Better a 'found' without entitlements than a 'not found' with valid entitlements.
    • Hi.

      Von Haus aus mit dem normalen Timeshift gar nicht. Permanent Timeshift hat sowas per Menü aber leider fehlt dann das Ende meistens hast dafür aber auch alles auf der Aufnahme dabei das vor dem Pause drücken gesehen hast. Dann hab ich schon Beiträge gelesen die sich einfach das File das angelegt wird verschieben per Script... persönlich aber selbst noch nicht gemacht.

      Ich selbst hab mir angewöhnt einfach eine nomale Aufnahme zu starten statt Timeshift...
    • Bin ich denn der einzige der das Fehlen so einer Funktion scheiße findet?
      Wieso hat DMM in den Jahren der Entwicklung nicht ein so banales Anwenderbedürfnis gedeckt?
      Nun, dies ist wohl das falsche Forum um das zu diskutieren. Die werden wohl ihre Gründe haben (oder fehlendende Innovation oder Mangel an Vorstellungskraft von Anwenderbedürfnissen).
      Schade, aber danke für die Info. Ich bin davon ausgegangen daß diese Grundfunktion existiert und hab mich dusselig gesucht.
      Vielleicht wird diese Funktion ja auch irgendwann mal nachgereicht.
      Wie immer: abwarten und Tee trinken (rasieren ab und zu nicht vergessen). ;)

      Bit
      OScam Wiki | OScam Documentation | Build your own OScam with simplebuild
      Better a 'found' without entitlements than a 'not found' with valid entitlements.
    • Bit wrote:

      .... drückt auf Pause und 20 Minuten später stellt sich heraus, daß man JETZT den Film nicht weitersehen kann.


      Das verstehe ich nicht, warum geht das nicht?
      ...ich glaube ich habe es noch nicht 20min probiert, werde das aber mal nachholen

      Gibt es da eine Zeit Grenze?
      Dreambox 7020 HD, 2x DVB-C/T Tuner, HD 3.0 TB WD AV-GP, KD G09, Sky D02
      Karatelight 16 v. 0.7, Newnigma2 Stable 4.11 OE2.0
    • Moin!

      Das geht mit Permanent Timeshift.
      Das da dann das Ende fehlen sollte verstehe ich nicht. Solange die Box auf dem Kanal stehen bleibt funktioniert das. Wenn man Umschalten will, muss man vor dem Umschalteten halt das Timeshift in eine reguläre Aufnahme wandeln. Alles über die Rec Taste.

      Alternativ kann man sich ja auch mal Permanent Recording anschauen, ob das einem zusagt.
    • Hi Bit,

      aus diesem Grund drücke ich nicht [Pause], sondern immer [Aufnahme]. Nach der Unterbrechung schaue ich dann die Aufnahme zeitversetzt.
      Es ist nur eine andere Taste und du erreichst die gewünschte Funktionalität. Warum sollte also jemand Zeit mit einer anderen Lösung verschwenden?

      Tschö,
      Igor
      DM800se, 500GB, 3TB NAS, Newnigma2 4.0.12 lean (19.04.2019), DVB-S2, Samsung UE55D8090
    • Naja, weil ich IMMER [Pause] drücke wenn das Telefon klingelt oder die Blase drückt. In dem Moment weiß man ja noch nicht, daß man kurze Zeit später nicht weiterschauen kann.
      OScam Wiki | OScam Documentation | Build your own OScam with simplebuild
      Better a 'found' without entitlements than a 'not found' with valid entitlements.