FBC Tuner in einer drehbaren Anlage.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FBC Tuner in einer drehbaren Anlage.

      Ich betreibe meine dm900 (mit aktuellen NN-Image, vom 24.11) mit einer drehbaren Schüssel, mit einer Twin LNB. Bis jetzt habe ich den ersten Tuner der Box direkt mit Rotor verbunden und passend dazu konfiguriert. Der zweite Tuner war als „zweiter Kabel zum Rotor“ konfiguriert und direkt mit der LNB verbunden, da Twin-LNB. Ich habe nun in die Box den neun FBC Tuner eingebaut und stelle fest, dass ich jetzt den zweiten Tuner eigentlich nur sinnvoll deaktivieren kann. Die Einstellung „Zweiter Kabel zum Rotor“ fehlt nämlich und alle anderen Einstellungen passen nicht. Warum fehlt dort die Einstellung? Hat jemand von Euch ähnliche Beobachtet machen können?