Bildeinstellungen DM 525 mit AV Reseiver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bildeinstellungen DM 525 mit AV Reseiver

      Hallo zusammen,habe folgende Frage oder besser gesagt brauch eure Hilfe.
      Habe eine DM 525 danach Onkyo AV Reseiver dann LG 75 Zoll 4k fähigen TV.
      Wie bekomme ich das beste Bild. (welche Einstellungen bei DM )
      Blicke mit den ganzen Grundeinstellungen nicht wirklich durch.
      Wäre super wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet.
      Gruß
    • @Huhn1972: Kennst du die Bedienungsanleitung (siehe Anlage)? Darin ist das Wesentliche erklärt. Das beste Bild solltest du mit Videomodus 1080p erhalten. Audio solltest du auf AC3 standardmäßig stellen, wenn der Receiver das unterstützt (wovon ich ausgehe).
      Dateien
    • Hallo Huhn1972,

      du kannst deine dreambox auch direkt an den LG anschliessen, z. B. HDMI1 dort, den AV-Receiver beim LG an HDMI2 (ist bei meinem LG der Ton Ausgang vom TV, d. h. der mit ARC Funktion). Die Funktion ACR (= Audio Return Chanel in den Toneinstellungen des LG aktivieren!).
      Mögliche Vorteile: Der Ton wird im TV-Gerät dekodiert, der Dekoder dürfte aktueller in seiner Hardware sein, und bessere Qualität an den AV Recfeiver liefern, der nur noch von einfacher digitaler Stufe den Ton analog ausgeben muss. Das Bildsignal wird direkt von der dreambox an den Videoprozessor des LG ausgegeben, ohne irgendwo noch über den AV Receiver geleitet zu werden. Kann möglicherweise auch in der Qualität besser sein (d. h. Ausprobieren).
      Wenn der LG Internetverbindung hat können Smarttvanwendungen auf dem LG den Ton über den AV-Receiver wiedergeben.
      Wenn du noch einen BlueRay-Spieler hast, so würde ich den an HDMI3 des LG anschließen.
      Spare nicht bei den HDMI-Kabeln, auch wenn deine dreambox oder andere angeschlossene Geräte noch kein UHD/4k unterstützen, so gönne dir HDMI Typ 2 Kabel, denn der LG wird es mit besserer Bildqualität danken. (Selbst gemachte ERfahrungen mit meinem 65" LG OLED).
      Grüsse aus dem "Nahen Osten" vom Burkhardtsdorfer