Wiedergabe im Movieplayer startet nicht, wenn vorher ein SKY-Sender eingeschaltet ist

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wiedergabe im Movieplayer startet nicht, wenn vorher ein SKY-Sender eingeschaltet ist

      Einen schönen Sonntag allerseits. :)

      Auf meiner 920 UHD habe ich folgendes Image installiert: 4.3.1r28
      Ich nutze ein Sky-Modul mit Autopin (V5.3-r11 herzlichen Dank an gutemine) und dreamciplus 9.23.



      Ich möchte euch ein Problem bei der Wiedergabe von Aufnahmen (movieplayer) beschreiben.
      Der Fehler ist jederzeit von mir reproduzierbar und steht im Zusammenhang mit dem Skymodul.

      Starte ich die Wiedergabe eines Filmes, während ich mir gerade noch einen Sky-Sender anschaue, dann startet die Wiedergabe nicht. Ich nutze dabei die PVR-Taste und verwende den Movieplayer, der sich damit öffnet (also keinen extra installierter Player).
      Es öffnet sich das Movieplayer-Fenster, der ausgewählte Film startet jedoch nicht und ein falscher Videomodus wird in der Infobar angezeigt.




      Nach ca. 15-20 Sekunden erscheint dann die Meldung „tuning… Keine Daten auf dem Transponder! (Zeit lief beim Lesen der PAT ab.)“


      Dann drücke ich die Stop-Taste und wähle den Befehl „Beenden“, um den Movieplayer zu schließen.


      Jetzt sehe ich wieder den vorher eingestellten SKY-Sender. Drücke ich nun erneut auf die PVR-Taste und wähle den selben Film noch einmal aus, so startet jetzt die Wiedergabe wie gewünscht.
      Jeder weiterer Start einer Wiedergabe erfolgt ebenfalls wie gewünscht.


      Zusammenfassung:

      Der Fehler, daß die Wiedergabe eines Filmes nicht startet, tritt nur bei erstmaliger Benutzung des Movieplayers nach einem Neustart der Dreambox auf, wenn ich mich auf einem SKY-Sender befinde (also das SKY-Modul in Benutzung ist).
      Der Fehler tritt nicht mehr auf, wenn der Movieplayer ein zweites Mal gestartet wird, während ich einen SKY-Sender anschaue.
      Der Fehler tritt niemals auf, wenn ich mich auf einem Sender befinde, welcher nicht dem SKY-Modul zugeordnet ist. Dabei ist es egal, ob der Sender offen oder verschlüsselt ist (ich nutze noch eine HD+Karte).

      Ich hänge noch die logs an, wo ich die Wiedergabe eines Filmes im Movieplayer starten möchte, während noch ein SKY-Sender läuft
      dreamciplus1_SKY.log
      enigma2_SKY.log


      und einmal, wo nach dem Neustart der Box ARD als erster Service eingestellt ist und die Wiedergabe eines Filmes erfolgreich gestartet wird
      dreamciplus1_ARD.log
      enigma2_ARD.log.

      Über Rückmeldungen von euch würde ich mich freuen. Vielleicht lässt sich das Problem einkreisen.
      In der Hoffnung, daß ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe, verbleibe ich mit besten Grüßen.



      short-on-fuel :)
      Images
      • Troja Screenshot1.png

        1.15 MB, 1,920×1,080, viewed 136 times

      The post was edited 2 times, last by short-on-fuel ().

    • Ich habe das Verhalten gerade noch einmal mit Default skin und einzeiliger Listenansicht getestet. Auch hier verhält es sich genauso, wie im Eröffnungspost beschrieben || .
      Vorher habe ich nuke.evo mit Standardlistenansicht und eingeblendeten erweiterten Beschreibungen genutzt.
      Ich habe in Post Nr. 4 noch Plugins ergänzt, die ich verwende.

      The post was edited 2 times, last by short-on-fuel ().

    • Ganz allgemein verstehe ich nicht, was der Movieplayer mit den Tunern zu tun hat:
      Nov 25 12:07:18 dm920 enigma2[328]: I/ [MoviePlayer.setPlaybackState] :: tuning... Keine Daten auf dem Transponder!

      Wenn der Film dann läuft, nachdem ich den Movieplayer ein zweites mal gestartet habe, heißt es:
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: playing 1:0:0:0:0:0:0:0:0:0:/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts

      Dieses 1:0:0:0:0:0:0:0:0:0 hat ja das Format einer Service Referenz.
      Display Spoiler
      Nov 25 12:07:18 dm920 enigma2[328]: I/ [MoviePlayer.__restoreState] :: <no detail>
      Nov 25 12:07:18 dm920 enigma2[328]: I/ [MoviePlayer.setPlaybackState] :: tuning... Keine Daten auf dem Transponder!
      Nov 25 12:07:18 dm920 enigma2[328]: (Zeit lief beim Lesen der PAT ab) 1543144038.22
      Nov 25 12:07:18 dm920 enigma2[328]: create buffer for widget 700 x 140
      ...........
      Nov 25 12:07:23 dm920 enigma2[328]: warning, skin is missing element list in <class 'Screens.MovieSelection.MovieSelection'>
      Nov 25 12:07:23 dm920 enigma2[328]: create buffer for widget 1920 x 1080
      Nov 25 12:07:24 dm920 enigma2[328]: realpath /media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.txt: No such file or directory
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: action -> OkCancelActions ok
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: I/ [InfoBar.__restoreState] :: <no detail>
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: not pauseable.
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: W/ [MoviePlayer.__servicePlaying] :: <no detail>
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: I/ [MoviePlayer.setPlaybackState] :: None None 1543144045.98
      Nov 25 12:07:25 dm920 enigma2[328]: playing 1:0:0:0:0:0:0:0:0:0:/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts




      Beim Starten des Filmes, wenn vorher ARD lief, kommt es ja zu keinem Fehler. Da steht dann das im log:

      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: playing 1:0:0:0:0:0:0:0:0:0:/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts

      und

      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: allocate channel.. 000b:0085:00c00000 (/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts)

      Display Spoiler
      Nov 25 12:17:49 dm920 enigma2[305]: realpath /media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.txt: No such file or directory
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: action -> OkCancelActions ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: I/ [InfoBar.__restoreState] :: <no detail>
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: I/ [InfoBar.setPlaybackState] :: 1543144670.32
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: not pauseable.
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: W/ [MoviePlayer.__servicePlaying] :: <no detail>
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: I/ [MoviePlayer.setPlaybackState] :: None None 1543144670.33
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: playing 1:0:0:0:0:0:0:0:0:0:/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [eDVBCAService] free slot 0 demux 0 for service 1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [eDVBCAService] free service 1:0:19:283D:3FB:1:C00000:0:0:0:
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [AUTOPIN] STOPPED
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [eDBusInterface::Private::sendEvent 0
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: FIXMEE unknown frontend type in FrontendInfo getValue Converter return 0 (SAT) None
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [TeleText] service stopped
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [TeleText] send array('B', [1, 0, 0, 0])
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: [AUTOPIN] END
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: disable dvb subtitles
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: disable teletext subtitles page ffffffffffffffff (und)
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: decoder state: play, vpid=-1, apid=-1
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: DEMUX_STOP - pcr - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: DEMUX_STOP - video - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: VIDEO_STOP - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: AUDIO_STOP - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: DEMUX_STOP - audio - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: AUDIO_CONTINUE - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: DEMUX_STOP - ttx - ok
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: start release channel timer
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: alloc PVR
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: allocate channel.. 000b:0085:00c00000 (/media/hdd/movie/20181125 0015 - TNT Serie HD - Troja.ts)
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: allocate pvr demux
      Nov 25 12:17:50 dm920 enigma2[305]: have 1 video stream(s) (00ff), and 1 audio stream(s) (0103), and the pcr pid is 00ff, and the text pid is ffffffff



      Vielleicht ist das ein Ansatz? ?(
    • Liebe Dreamer.

      Es gibt Neuigkeiten zu diesem Thema.

      Die Meldung "tuning... Keine Daten auf dem Transponder!" beim Wiedergabestart im Movieplayer hat mir keine Ruhe gelassen.
      Was soll der Movieplayer mit dem Tunen eines Transponders zu tun haben?

      Im ersten Schritt habe das aktuelle Newnigma-Image von heute geflasht. Um Plugins als Fehlerquelle auszuschließen, habe ich anschließend lediglich "dreamciplus" und "autopin" (Dank an gutemine) direkt vom Feed installiert.
      Der im ersten Post beschriebene Fehler war damit jedoch immer noch reproduzierbar. Das Neuflashen hat also nichts gebracht.

      Mir fiel dann ein, dass ich noch einen Silicon Twin-Tuner da habe. Auch wenn ich nicht wirklich glauben mochte, dass es etwas mit dem Tuner zu tun hat.
      Also habe ich im zweiten Schritt den Tuner gewechselt: BCM45208 (FBC Twin Tuner DVB-S2) raus und den Silicon Si2166B (DVB-S2) rein.

      Tadaaah- der Fehler tritt nicht mehr auf.

      Nun bliebe es nur noch zu klären, was da im Zusammenspiel FBC-Tuner und S*y-Modul mit dem Movieplayer im Argen liegt.
      FBC-Tuner+Modul in Benutzung -----> erster Wiedergabeversuch im Movieplayer schlägt fehl.
      FBC-Tuner+offener Sender (oder auch HD+) -----> Wiedergabe startet.
      Silicon-Tuner+Modul in Benutzung ------> Wiedergabe startet.
      Silicon-Tuner+ offener Sender (oder HD+) ------>Wiedergabe startet.

      @fussballtor: Welchen Tuner benutzt du?

      Grüßle
      short-on-fuel
    • Nö, ich habe beide Tuner in der 920 und wenn ich den Silabs enable und nur mit dem FBC boote passiert das auch nicht ...

      Auf die Idee das Ohne Helferlein und Modul zu testen bist du scheinbar noch nicht gekommen ? Weil nur dann würde es überhaupt Sinn machen DP damit zu belästigen.

      Benutzt du Unicable überhaupt mit dem FBC?

      Weil das sieht eher so aus wie wenn das Unicable LNB nicht schnell genug abschaltet und dann komische Sachen passieren. Du könntest auch mein Tuner Error Plugin benutzen und die entsprechende Fehlermeldung abdrehen, um zu sehen ob dann die Aufnahme startet, etc ...
      Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

      The post was edited 3 times, last by gutemine ().

    • gutemine wrote:

      Benutzt du Unicable überhaupt mit dem FBC?
      Nein. Ich habe zwei SAT-Kabel, die vom Multischalter Kathrein EXR 156 kommen.
      Die habe ich an den zwei Anschlüssen des FBC-TWIN-Tuners angeschlossen.
      Also kein Unicable. Sind die Einstellungen soweit korrekt, wenn ich kein Unicable verwende?






      gutemine wrote:

      Auf die Idee das Ohne Helferlein und Modul zu testen bist du scheinbar noch nicht gekommen ?
      Danke für den Input.
      Ich habe jetzt dreamciplus und autopin deinstalliert. Das Modul steckt weiterhin im Slot.
      Dann habe ich einen Reboot gemacht und im Anschluss einen Sky-Sender getuned (mit Hinweis 570-wie zu erwarten war).
      Nun starte ich die Wiedergabe und diese startet klaglos ohne Probleme.

      Ich teste später um 20:15 weiter mit dreamciplus und ohne Autopin. Geht das überhaupt wegen der Zuweisung? Steckt diese in dreamciplus oder ausschliesslich im Autopin? (bitte nicht so doll schimpfen, gutemine =) ).
    • Irgendwie scheinen die Entwickler des Helferleins mein AutoPin nicht zu mögen :2Guns:

      Im Prinzip macht sich das Helferlein ja schon seit einiger Zeit seine Zuordnung selber und kann auch den PIN nach dem ersten mal automatisch eingeben wenn der PIN nicht in den Settings steht.

      Das AutoPin Plugin macht ja auch im Kern nicht viel mehr als die Settings des Helferleins über sein Menu anpassbar zu machen.
      Bad mood, bad manners, bad Plugins, you have been warned :whistling:

      The post was edited 1 time, last by gutemine ().