einige Transponder funktionieren zeitweise nicht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • einige Transponder funktionieren zeitweise nicht

      Hallo,

      habe seit gestern das Problem, dass auf meiner DM920 einige Transponder nicht funktionieren, z.B. der Transponder von Fox HD.
      Es kommt dann die Meldung "tunen fehlgeschlagen, überprüfen sie die tuner konfiguration". Vorher war der Sender nur manchmal verpixelt.
      Sat-Schüssel ist prima eingestellt.
      Da ich an der Konfiguration nichts verändert habe, liegt es daran sicher nicht.
      Meine DM8000 ist an der selben Schüssel angeschlossen. Hier gibt es keine Probleme.
      Im Moment läuft es wieder an meiner DM920.
      Das Problem besteht nicht nur beim aktuellen Newnigma2, auch beim originalen Image.

      Hat jemand das gleiche Problem schon beobachtet?

      Teiresias
    • Also ich würde in den Fällen sofort den Widerruf in Anspruch nehmen mit der Begründung des Problems das die Box hat. Ist der Tuner richtig gesteckt ? Weil meiner war gar nicht richtig drinnen. Ein Wunder das da Überhaupt was ging. Aufgefallen ist Mir das zufällig als ich sah das die Kabel beide nicht gerade liefen sondern ca. 10-15 Grad nach links.
    • In dem Fall liegt das Problem aber höchstwahrscheinlich nicht an der Box. Ich würde die 920 einfach mal eine Weile an der Stelle betreiben, wo sonst die 8000er dran ist und abwarten ob der Fehler auftritt oder nicht.
      Ein paar Angaben zur Tunerkonfiguration und zum Aufbau der Empfangsanlage wären auch nicht schlecht. Eine doppelt vergebene SCR kann z.B. zu solchen Problemen führen. Das ist hier allerdings nicht der richtige Thread dafür.
    • Tuner A1 : Si2166B (DVB-S2)
      DiSEqC A/B
      Satelliten: Astra (19.2E), Hotbird (13.0E)

      Tuner A2 : Si2166B (DVB-S2)
      DiSEqC A/B
      Satelliten: Astra (19.2E), Hotbird (13.0E)

      Tuner B1; BCM45308X (DVB-S2)
      DiSEqC A/B
      Satelliten: Astra (19.2E), Hotbird (13.0E)

      Tuner B2; BCM45308X (DVB-S2)
      DiSEqC A/B
      Satelliten: Astra (19.2E), Hotbird (13.0E)

      An die Tuner gehen 4 Satkabel. An jeden Anschluss eines. Die Kabel kommen von 2 Quad-Lnbs und einem passenden Switch.
      Alle Tuner sind mit Konfiguration "einfach" konfiguriert.
      Modus DiSEqC A/B
      Port A Astra (19.2E)
      Port B Hotbird (13.0E)
      Spannung und 22 khz setzen: ja
      DiSEqC nur bei Sat-Wechsel senden: nein
      SCPC optimierter Suchbereich ja

      Teiresias

      The post was edited 1 time, last by Teiresias ().

    • Kann es sein, dass die beiden Tuner sich gegenseitig stören?
      Ich glaube, ich werde das mal ausprobieren und sehen, was passiert.
      So weit ich mich erinnern kann, ist das nämlich nie passiert, so lange ich nur einen Twin-Tuner in der Box hatte.

      The post was edited 3 times, last by Teiresias ().

    • Ich habe nur den ganz normalen Standardtuner drinnen und nutze das aktuelle Newnigma2-Image.
      Bei mir findet die 920er gar kein Fox HD, die 500er am gleichen Kabel aber schon.
      Meine dm920 ist jetzt 3 Wochen alt.
      Denke mal, es wird Zeit, die mal einzuschicken......