Zwei übereinander stehende Boxen getrennt voneinander steuern

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zwei übereinander stehende Boxen getrennt voneinander steuern

      Mit der IR Fernbedienung ist es unmöglich zwei übereinanderstehenden Boxen zu steuern, da immer beide Boxen auf das Signal reagieren
      Ist es möglich mit zwei BT Fernbedienungen, wobei jeweils eine mit nur einer der beiden Boxen connected ist, beide Boxen unabhängig voneinander zu steuern ?
      Meine Befürchtung ist, dass die jeweils andere Box über IR mitgesteuert wird - oder kann man IR auf der IR/BT Fernbedienung deaktivieren ?
      Oder gibt es eine ganz andere Möglichkeit, die ich nicht bedacht habe ?
      Vielen Dank vorab für Feedback :)
    • Man kann bis zu 4 Dreamboxen mit 4 IR Fernbedienungen getrennt steuern lassen.
      Mit dem Plugin MultiRC geht das. Ich kann nur leider nicht sagen, ob das die RC 20 auch kann.

      Was auf jeden Fall geht, sind BT Fernbedienungen. So steure ich die 920 und One (die nebeneinander stehen) mit zwei BT Fernbedienungen.
    • Die RC10 als IR Fernbedienung kann es auf jeden Fall, das habe ich bei mir so.

      bei der BT Fernbedienung gibt es nur die eine von Dream und per BT wird die direkt mit dem Gerät gekoppelt und erst dann kann sie als BT benutzt werden.
    • Danke, leider gibt die RCU-BT auch wenn sie mit einem Gerät gekoppelt ist, ein IR Signal ab, dass dann auch von der zweiten Box empfangen wird
      Ich habe nichts gefunden, wie man IR auf auf der RCU-BT deaktivieren kann

      P.S.: Wo kann man das MultiRC Plugin herunterladen ?
      Damit kann ich wohl die Box so konfigurieren, dass das IR Signal nicht mehr empfangen wird
    • Ich hatte erst die BT nicht für die 920, deswegen die RC10.

      Der Vorteil von MultiRC ist, dass selbst wenn die BT mal ein IR Signal sendet, die Box nicht reagiert, da sie andere Signale erwartet (mit MultiRC einen anderen Layer eingestellt).
    • Nur zur Info - ich habe diese Konstellation nun ausprobiert - funktioniert perfekt
      Zwei Boxen mit jeweils einer verbundenen BT Fernbedienung (RCU-BT) - IR auf den Boxen mittels MultiRC auf anderes Band eingestellt
      Beiden Boxen können nun getrennt mit der jeweiligen BT Fernbedienung ohne gegenseitige Beeinflussung bedient werden
      Nochmals vielen Dank für die Tipps :thumbup: :thumbup:
    • Meine 920 hat eine 2TB SSD und einen FBC Tuner (Kabel) und hat meine UM02 Karte. Damit ist sie meine Aufnahmebox.

      Die One ist die Box, mit der ich TV sehe und Aufnahmen von der 920. Auch kann ich da mal Netflix schauen, was mit der 920 nicht geht.
      Und wenn die One mal im Mediaportal oder wo anders Probleme hat und einen GS verursacht, betrifft es nicht meine Aufnahmen.
      Auch ist die One schneller.

      Aber die One ist für mehrere Aufnahmen nicht geeignet, da es für sie keinen FBC Tuner gibt.